Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Weltwasserwoche – Freilandmuseum Neusath Perschen

Mai 6

Anfang Mai machten sich die Viertklässler der Grundschule Waldershof auf den Weg ins Freilandmuseum bei Nabburg. Expertinnen und Experten lieferten auf dem weitläufigen Gelände des Museums Einblicke in den nachhaltigen Umgang mit der Ressource „Wasser“.

An vier Stationen konnten die Schülerinnen und Schüler wertvolle Erfahrungen zur Thematik sammeln. Mit Hilfe anschaulicher Experimente erlebten die Kinder bei zwei Förstern, wie der Wald vor Überschwemmungen schützt. Außerdem lernten sie an einer Station verschiedene Arten von Fischen und Krebsen kennen. In einem „Forscherlabor“ untersuchten die Viertklässler mit Mikroskop und Lupe Kleinlebewesen im Wasser. An der Umweltstation „Kloster Ensdorf“ setzten sich die Kinder mit der Wasserversorgung von früher und heute auseinander. Anhand einer alten Hirtenhütte erfuhren die Schülerinnen und Schüler hautnah, wie die Wasserversorgung in einem Haus früher ablief und wozu das Wasser in erster Linie gebraucht wurde. Vor allem die Einblicke in die Vergangenheit, die das Freilandmuseum bietet, sind sowohl für jüngere als auch ältere Generationen sehenswert.

Trotz Buspanne auf dem Hinweg verbrachten die Viertklässler einen schönen Ausflug im Freilandmuseum und konnten mit Hilfe vieler praktischer Übungen erleben, wie wichtig der nachhaltige Umgang mit Wasser ist.

Details

Datum:
Mai 6
Kategorien:
,
Leave a comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen